Über

Lieber Leser!

Schön, dass du auf meine Seite gefunden hast.

„mimi nina“ ist Suaheli (afrikanische Sprache) und bedeutet „ich bin“

Meine Seite beschäftigt sich mit Alltagsdingen

  • Food/Kleidung/Lifestyle/Lebensweisen…

Aber, und das ist das Schöne, auf alternativen Wegen.

An dieser Stelle möchte ich kurz erwähnen: Alternativ klingt so altbacken, so ökotantenmäßig, zumindest für mich. Aber es ist der Ausdruck für „anders“. (Für die Zukunft werde ich es vielleicht mimininativ nennen!) Aber unterm Strich geht es darum „andere“ Wege aufzuzeigen, als die altbekannten.

Es ist mir ein großes Anliegen hier Einblicke in Möglichkeiten zu geben die über die kommerziellen Lebensmittel, Lebens- und Denkweisen hinausgehen.

Ich beschäftige mich nun seit zwei Jahren intensiv damit und möchte gerne in meinen Beiträgen darüber berichten. Mein Interessensgebiet ist weit gestreut, was mir ermöglicht über sehr viele Themen zu schreiben. Es handelt sich dabei um Dinge die mir auf meinem täglichen Weg begegnen.

Ich möchte meine Leser mitnehmen auf eine Reise, ich möchte inspirieren und neue Wege aufzeigen. Warum? -> Weil ich der festen Überzeugung bin, dass wir alle etwas dazu beitragen können um diese Welt gesünder, schöner und lebenswerter zu gestalten. Und genau bei diesen „Alltagsdingen“, die jeden betreffen, beginnt es.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Schmökern und reinlesen.

Alles Liebe

Nina