Holler-tri-oh…

Oder besser gesagt es ist Hollerzeit. In unseren Breitengraden wachsen sehr viele essbare Pflanzen. Von vielen wissen wir, dieses Wissen wurde uns über Generationen weitergegeben. Wie das Wissen um den Holler. Mit seinen weißen Blüten duftet er uns momentan überall entgegen. Wer noch schnell etwas daraus machen will sollte sich beeilen. Nue einige Wochen halten … Mehr Holler-tri-oh…

Ameisen…

  Fast jeder hat schon Bekanntschaft damit gemacht. Mit Ameisen, die ihre Straßen ins Haus-oder Wohnungsinnere verlegen. Und schnell ist der Griff zum Ameisengift getan. Warum eigentlich? Diese Frage habe ich mir schon vor geraumer Zeit gestellt. Weil wir es so kennen? Von unseren Eltern, die dann ins Geschäft eilten und diese kleinen Biester verfluchten, … Mehr Ameisen…

Milchbubi

Kuhmilch, Schafsmilch, Ziegenmilch, Sojamilch, Mandelmilch, Reismilch, Dinkelmilch, Hafermilch, Kokosmilch, … Habe ich welche vergessen? Sicherlich ist jeder schon darüber gestolpert über die vielen verschiedenen Milcharten und Milchersatz Produkte. Es lässt sich ja gar nicht vermeiden. Spätestens wenn man an einer Milchunverträglichkeit leidet fängt man an sich mit diesem Thema zu beschäftigen. Die Meinungen gehen hier sehr weit auseinander. Während die … Mehr Milchbubi

Frühling…

Endlich ist sie wieder da, die Jahreszeit, die Neues verkündet, da alles wieder anfängt zu wachsen. Neben den Blumen, die sich langsam ihren Weg aus der Erde bannen wachsen aber auch schon einige essbare Pflanzen, die wir wunderbar selbst pflücken können, oder wie ich es mache, es mir am Bauernmarkt organisiere. Samstag Vormittag ist bei mir Markttag. … Mehr Frühling…